REFERENZEN

strg_karriereat_inserat

DIE DRUCKERPRESSE DES 21. JAHRHUNDERTS

STRG.AT sieht seine wesentliche Kompetenz in der Unterstützung und engen Zusammenarbeit mit Medienunternehmen. Wir liefern die Technologie, die ein Verlag im digitalen Zeitalter benötigt. Von Mobile über Web bis hin zur Print-Zusammenarbeit bieten wir Ihnen modernste Werkzeuge für Redaktion, Sales und Technik.

Wir haben dabei jedoch eine klare und eindeutige Prämisse: DIGITAL FIRST!

Unser Content-Management System spunQ3.CMS ist darauf ausgelegt, mit einfachsten Schritten, den Prozess des Publishings zu verkürzen und Ihren Content so schnell wie möglich auf alle vorhandenen Plattformen zu bringen. APA, DPA und anderen Agenturen werden direkt in das System integriert, ebenso die verschiedenen internen Plattformen wie Print-Produktion, Bilder-Datenbanken und Video-Archive.

Unser wesentlichster Ansatz bei jeder Integration lautet: Die Kosten der Produktion zu senken, Publishing zu beschleunigen und Ihrem Sales Team die besten Argumente mit auf den Weg zu Ihren Kunden zu geben.

Intelligent Content drives Traffic - Semantic Web

Stichworte die in den letzten Jahren für viele Diskussionen sorgten. User, Leserinnen und Leser, in den Mittelpunkt stellen. Content wirklich zu einem einzigartigen Erlebnis werden lassen. Finden ohne Suchen zu müssen. Viele dieser Aufgaben stellt sich die Thematik von Semantic Web.

STRG.AT hat darauf eine klare Antwort. Mit einem vollständig semantisch aufgebautem CMS erhalten Journalisten und Redakteure neue Werkzeuge für schnelles und einfaches Publishing. Damit steht die Produktion von Inhalten im Mittelpunkt. Die technischen Notwendigkeiten werden weitgehend automatisiert und vereinfacht. Artikel, Bilder, Slideshows, Videos und vieles mehr werden in intelligenter Art und Weise verknüpft. Sie schaffen damit, in Verbindung mit ansprechendem und modernem Design, eine neue Welt für Ihre Leserinnen und Leser.

Mit einfachen Mitteln und vor allem ohne manueller Arbeit erreichen Sie eine Vernetzung Ihrer Inhalte die für Ihre Leser zum Vergnügen wird.

Optimierungen von Content für Google, Facebook & Co.

Die Erwartungshaltung aller Medienunternehmen geht in die gleiche Richtung. Traffic über Suchmaschinen und Social-Mediaportale aufbauen zu können, ist eine Notwendigkeit in diesen aufregenden Tagen. Unsere Systeme sind darauf ausgelegt den höchstmöglichen Traffic über Suchmaschinen und Social-Media aufzubauen. Der Weg ist eine semantische Maschine im Hintergrund, die es ermöglicht kontextuale Verknüpfungen automatisiert herstellen zu können. Damit entsteht eine für den User interessante Kombination aus Ihren Inhalten, die den Weg für bestes Google-Ranking frei macht.
Trotzdem zählt hier der wesentliche Faktor: Content drives Traffic!

Audience Development

Qualitativ hochwertiger Traffic ist der Zugang, den wir uns von Medien-Unternehmen erwarten. Eine deutliche Sprache am Werbemarkt. Klare Zieldefinitionen, die es einem Medium erleichtern von Bannerwerbungen über Content-Marketing zu völlig neuen Formen der Refinanzierung zu gelangen. Im Mittelpunkt unserer Überlegungen steht der Erfolg Ihres Mediums. Wir betrachten uns dabei als eine Hilfestellung, den Markt auf dem Sie sich befinden, in gemeinsamer Arbeit weiter auszubauen.

spunQ3 - Semantic Content Framework

spunQ ist das Framework aus dem Hause STRG.AT.
Die Geschichte von spunQ reicht bis ins Jahr 1999 zurück, seither wird die Software konsequent weiterentwickelt.
In den Jahren 2008 bis 2010 wurde das Framework mit einem Budget von einer Million Euro völlig neu entwickelt.
35% des Budgets wurden dabei vom "ZIT - Zentrum für Innovation und Technologie" gefördert.
Das spunQ Framework ist die solide und zukunftssichere Basis der Produkte spunQ3.CMS und spunQ3.COMM.

Die Wiener Webagentur und Softwareschmiede STRG.AT kümmert sich um die Wartung und Weiterentwicklung von spunQ3 und unterstützt Sie gerne dabei, mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft zu finden.